Skatspiele

Auf Deutschlands größter Seiten wie Gameduell und Skill7 besteht die Möglichkeit dieses Spiel auch ohne einer Anmeldung völlig kostenfrei zu spielen. Mehrere 1000 Mitglieder haben sich bereits registriert. Gespielt wird entweder nach offiziellen Regeln oder vermag entscheidet sich für Kneipen- oder Turnierskat. Da kann es dann durchaus auch schon mal um echtes Geld gehen, aber nur sofern der Spieler dies wünscht.

Skatspiele – ohne Download und Anmeldung im Internet

Natürlich handelt es sich bei den beiden Anbietern Skill7 und Gameduell für Skatspiele um ein seriöse Angebote, das steht völlig außer Frage. Wer Mitglied wird, hat keinerlei Verpflichtungen. Es besteht dann halt nur die Möglichkeit, einfach mal wieder ein bisschen Skat zu spielen. Das kann ganz gelegentlich sein oder regelmäßig. Vielleicht besteht ja sogar Interesse an einem größeren Turnier teilzunehmen, zum Beispiel an dem Skat Masters. Turniere finden natürlich zu vorher festgelegten Zeiten statt. Doch allgemein kann gesagt werden, dass dank des Internets zu jeder Zeit eine Partie Skat gespielt werden kann. Und das gegen echte Gegner. Natürlich besteht theoretisch auch die Möglichkeit mit einem Programm gegen einen Computer zu spielen, das ist aber nicht das gleiche.

300x250_graba_ska_cpm_DE_ani

Gameduell – Skat spielen

  • Deutschlands Spieleseite Nummer 1!
  • Skatspiele mit Echtgeld!
  • gegen Freunde spielen
  • mobile-fähig
  • große Auswahl an kostenlosen Sielen

skat - skill7

Skill7- Skat spielen

  • 50 Euro Bonus auf die erste Einzahlung
  • Skat spielen mit Echtgeld!
  • Große Auswahl an weiteren Spielen
  • kostenlose Spiele
  • Fairness & Sicherheit

Skatspiele für Anfänger

Nicht nur für erfahrene Skatspieler ist die genannte Seite zu empfehlen. Auch werden noch Anfänger ist oder schon lange nicht mehr gespielt hat, ist hier richtig aufgehoben. Denn man kann auf Wunsch an einem Kurs teilnehmen oder ganz einfach die Regeln nachlesen. Gespielt wird auf diese Seite gegen echte Gegner, das wurde bereits angedeutet. Gespielt wird immer mit drei Spielern, es gibt drei, sechs, neun oder zwölf aufeinanderfolgende Runden. Es hat stets der Spieler gewonnen, der die meisten Punkte mit seinem Karten erzielt. Am Anfang einer Runde wird gereizt, was für eine Art von Auktion zu verstehen ist. Als Spieler muss ich dann entscheiden, ob er das vorher angesagte Angebot hält oder erhöht. Nach dem Reizen folgt das Spielen. Wer weniger Zeit hat und eher schnell losspielen möchte, der kann zum Beispiel sich Casino Spiele wie Roulette oder Black Jack bzw. Online Casino Slots anschauen, denn diese sind einfacher zu spielen.

Skatspiele – verschiedene Arten und Varianten

Auf der beschriebenen Seite wird Skat in verschiedene Spielarten aufgeteilt, so wie im wahren Leben. Die Rede ist vom Nullspiel, vom Farbspiel oder von einer Variante mit Grand, also mit Buben. Die beiden zuletzt genannten Varianten haben jeweils das Ziel, dass ein Spieler so viele Augen wie möglich erzielt. Sie unterscheiden sich jedoch durch die Art der Trümpfe und wie diese gezählt werden. Beim Farbspiel besteht die zusätzliche Möglichkeit, dass eine Farbe Trumpf ist. Beim Nullspiel darf ein Spieler keinen Stich machen, bei einem derartigen Fall würde der Gegner gewinnen.

Kostenlos Skat spielen im Internet

Wer wenig Erfahrung im Skat hat kann in eine Skatschule gehen. Auch das ist auf der genannten Website völlig kostenfrei möglich, es muss halt nur eine Anmeldung erfolgt sein. Erfahrung gemacht den Meister, das gilt auch für Skat. Und die kann in der GameDuell Schule anhand von Tipps und Tricks erlernt werden. Es ist schließlich eine hohe Anzahl an Kombinationen von verschiedenen Spielzeugen möglich und man sollte als Spieler durchaus nicht einfach nur blind spielen, sondern nachdenken. Taktik ist oftmals das Zauberwort. Mit dem Lesen der Regeln ist es tatsächlich nicht getan, das lehrt die Erfahrung. Das Spiel sollte einem Spieler vielmehr in Fleisch und Blut übergehen, etwas Lesen und wirklich verstehen ist schließlich nicht das gleiche.

728x90_graba_ska_cpc_DE_071108